Laserschwei▀maschine










W-TECH
Automatisierungstechnik
GmbH

Morgenstrasse 15d
A-6890 Lustenau

T. 0043-5577-856611
F. 0043-5577-856616

office@w-tech.at






Für den Weltmarktführer in der Membranbalgtechnologie haben wir im Jahr 2016 eine vollautomatische Laserschweißanlage zur Herstellung von Metallmembranbälgen realisiert.
Das rotierende Verschweißen von nur 0,08mm starken Edelstahlblechen erforderte ein absolutes Höchstmaß an Präzision des kompletten Aufbaus. Aus Rücksicht auf unseren Kunden können und möchten wir hier nur die groben Eckdaten der Anlage angeben.
spacer
Aufgabenstellung
:
Produktionsanlage zur Herstellung von hochflexiblen Metallmembranbälgen für die Vakuumtechnik.
Laserschweißen von Membranblechstärken von 0,08mm
Ziel war eine Verdoppelung des Outputs im Vergleich zu den bestehenden Anlagen.
Desweiteren musste die Anlage – trotz Schweißprozess – die Kriterien für eine Aufstellung im Reinraum der Klasse ISO 7 erfüllen.

Projektumfang:
- Komplette Konstruktion der Anlage
- Aufbau und Inbetriebnahme der Anlage in unserem Hause
- Testlauf unter Produktionsbedingungen in unserem Hause

Eckdaten:
- Geschliffene 4 Tonnen schwere Naturgranitplatte als Maschinenbett
- 5 Stk. YaskawaMotomann 6-achs Roboter
- 4 Stk. Faserdiodenlaser
- Eigens entwickelte Laserschweißoptik
- Eigens entwickelte Bildverarbeitungssoftware zur Justage der Laserposition
- 100% Helium Dichtheitsprüfung für eine Leckagerate von 10 -8 mbar l / sec2
- Komplette Einhausung Reinraumeinhausung mit 3 Flowboxen

spacer